Projekttag in der NMS Schardenberg

Am 06.07 durfte unsere Sektion in der Mittelschule Schardenberg wieder einen Tischtennis-Projekttag gestalten. 14 Schüler und Schülerinnen griffen zu den Schlägern und hatten über den gesamten Vormittag viel Spaß und Freude am Sport.
Nach kurzer Theorie rund um unseren Sport samt Regeln, Mythen und Schlägerarten ging es in die Praxis über.
Ernst und Raphael unterstützen Mag. Kroiss Alexander bei vielen unterschiedlichen Übungen. Am Anfang wurden mit Balleimern die Schlagarten und Techniken trainiert, bevor später Doppel und Einzel gespielt wurden, samt Turnier als Abschluss.
Rundum ein gelungener Vormittag! Wenn zum Schluss einige Teilnehmer noch persönlich zu den Betreuer kommen um sich für die Arbeit zu bedanken und erzählen, dass es ihnen sehr viel Spaß gemacht hat, dann kann es kein besseres Lob geben.
Wir sehen uns 2022 wieder!

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Projekttag in der NMS Schardenberg

Rückkehr zum Heimatverein

Der Monat Juni ist im österreichischen Tischtennisverband kein langweiliger.
Nur in diesem Monat ist das Transferfenster geöffnet.  Es gibt zwar im Winter auch ein Wechselfenster, jedoch mit Einschränkungen.
Wir können nun offiziell mitteilen, Rafael Fesel in der kommenden Saison in unseren Reihen wieder begrüßen zu dürfen!Nach zwei Jahren beim wiener Tischtennisclub Wohnpark Alterlaa, freut er sich nun wieder bei seinem „Herz- und Heimatverein“ aufspielen zu dürfen.
Wir freuen uns sehr mit ihm wieder eine sportliche Bereicherung, sowie eine starke Persönlichkeit in unseren Reihen zu wissen.
Auf viele siegreiche Spiele und gute Gemeinschaft freut sich die gesamte Sektion!

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Rückkehr zum Heimatverein

Wir wünschen alles Gute für 2021!

Auf diesem Weg wünschen wir unseren Fans, Sponsoren, Gönnern und allen anderen beste Gesundheit und viel Freude im neuen Jahr. Wir werden 2021 wieder angreifen und freuen uns auf neue Herausforderungen und Ziele.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Wir wünschen alles Gute für 2021!

Sieg Nummer 1.200 für Andi Tenhalter

Unser Tischtennisjahr 2020 war zwar kurz, dennoch konnte unsere Nummer 1, Andi Tenhalter, dieses Jahr seinen 1.200sten Sieg feiern. Der Jubiläumserfolg gelang ihm im Herbst gegen UNIQA Biesenfeld. Dies ist eine unglaubliche Zahl! Man muss bedenken, dass man seit 2013 maximal drei Einzelspiele hat bzw. gewinnen kann. Bis 2013 waren es vier Stück. Wenn Andi einen perfekten Tag erwischte und alle Gegner das Nachsehen hatten, waren das vier Siege zu seiner Statistik. Ein langer Weg um 1.200 zu erreichen. Wenn wir hoffentlich bald wieder aktiv unser Hobby nachgehen können, wird auch Andi weiter seine nächsten Siege jagen. Herzliche Gratulation nochmals an dieser Stelle!

Aktuelle Nummer 1: Andreas Tenhalter
Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Sieg Nummer 1.200 für Andi Tenhalter

Meisterschaftsbestrieb eingestellt

COVID-19 bzw. genauer gesagt die aktuellen Schutzmaßnahmen der Bundesregierung bringen nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr unseren Meisterschaftsbetrieb ins stocken. Die Frühjahrsrunde wurde drei Runden vor offizieller Beendigung abgebrochen. Nun sind erst drei Runden in der neuen Saison gespielt, da haben wir schon die nächste Unterbrechung.
Die Saison ist bis auf Weiteres ausgesetzt. Gerade die “6-Personen-Regel” im Indoorbereich macht uns zu schaffen. Da wir mit 4er Mannschaften spielen, kommen wir automatisch auf acht Akteure in der Halle. Der Verband bemüht sich aktuell um eine Ausnahmeregelung für unseren Sport und möchte den Spielbetrieb rasch wieder aufnehmen.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Meisterschaftsbestrieb eingestellt

Ortsmeisterschaft am 26.09 abgesagt!!

Leider mussten wir uns heute noch kurzfristig umentscheiden und unser geplantes Hobbyturnier schweren Herzens absagen. Unser Turnier wäre rechtlich mit einigen Auflagen durchgegangen. Jedoch verliert es durch diese Einschränkungen ihr Gesicht. Hier geht es, nach dem Spaß am Sport, haupsächlich um die Gemütlichkeit und lockere Stimmung. Sich gegenseitig auszutauschen und danach noch das ein oder andere Getränk im Buffet zu sich zu nehmen. All dies können wir nicht nach unseren Vorstellungen umsetzen.
Da sich die Lage 2020 wohl nicht entspannen wird, werden wir im kommenden Jahr den nächsten Versuch starten. Nach Möglichkeit bereits im 1. Quartal.
Wir bitten um Verständnis.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Ortsmeisterschaft am 26.09 abgesagt!!

Testspiel gegen den TT Ernsthofen

Am vergangenen Samstag bestritten wir das zweite Testspiel in der Vorbereitung. Nach der klaren Niederlage in der Vorwoche gegen den TTF Garham, kam uns nun der TT Ernsthofen aus Niederösterreich in Schardenberg besuchen.
Vor vier Jahren spielten wir noch im Meister-Cup gegeneinander. Daraus stammt auch die Idee eines Freundschaftsspiels.
Ernsthofen spielt ebenfalls in der Regionalliga und trat mit Ihrer 1. Garde gegen uns an.
Den Zusehern wurden qualitativ sehr hochwertige Spiele geboten. Es gab nur ganz wenige Duelle, bei denen der Sieger klar von der Platte ging. Optimal für ein Vorbereitungsspiel!
Somit war auch das Endergebnis sehr knapp. Mit einem 8:6 Erfolg konnten wir uns schlussendlich durchsetzen.
Dem Sportlichen folgte danach noch ein gemütlicher und unterhaltsamer Abschluss beim Wirt in Steinbrunn.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Testspiel gegen den TT Ernsthofen

Freundschaftsspiel gegen TTF Garham

Vor rund einer Woche bestritten wir ein Freundschaftsspiel gegen den TTF Garham aus Niederbayern. Da wir lediglich eine Woche vorher ins Training einstiegen, Garham jedoch schon seit drei Wochen trainierte, war unser Gast schlichtweg besser vorbereitet.
Dies merkte man während des Spiels. Nichtsdestotrotz hatte unser Gegner eine Starke Aufstellung zu bieten. Als letztjähriger Absteiger aus der Bezirksoberliga in Bayern, spielen sie ca. eine Klasse höher als wir.
Nach spannenden und meistens recht ausgeglichen Spielen, verloren wir auf dem Papier dennoch ziemlich klar mit 5:11.
Das Ergebnis ist natürlich nicht vorrangig. Für uns war wichtig etwas Wettkampfpraxis zu trainieren und den Spielrythmus wiederzufinden.
Danach folgte selbstverständlich noch ein gemütlicher Abschluss beim Wirt in Steinbrunn.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel gegen TTF Garham

Gegner unserer 1. Mannschaft 20/21

Die lange Sommerpause neigt sich langsam dem Ende zu. Die Saison 20/21 steht bereits in den Startlöchern.
Auch dieses Jahr stellen wir uns die Frage: Wer sind unsere Gegner und wie weit fahren wir eigentlich? Fünf neue Mannschaften kamen zu uns in die Regionalliga Süd-Mitte.
Das Derby findet dieses Jahr gegen Riedau statt und ist zugleich auch der Saisonauftakt am 09. Oktober.
Unsere anderen acht Kontrahenten lauten wie folgt: Bachmanning, Biesenfeld, Ebelsberg, Nettingsdorf, Haid, Stroheim, Urfahr und VÖEST Linz. Zusätzlich zur Erfahrung, werden wir wieder reichlich Kilometer sammeln. Wir sind dennoch gespannt und freuen uns auf neue Herausforderungen, neue Gegenspieler und neue Hallen.

Regionalliga Süd-Mitte
Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Gegner unserer 1. Mannschaft 20/21

Freundschaftsspiel gegen SK Gallspach

Als Abschluss einer ungewöhnlichen Saison respektive Rückrunde, organisierten wir mit dem Tischtennisverein in Gallspach noch ein Freundschaftsspiel.
Mit unserer dritten Garde, angeführt von Mayer Sigi, traten wir zu unserem letzten Spiel der Saison 19/20 an. Unbekannte Halle und unbekannte Gegner. Selbstverständlich stand nicht unbedingt der sportliche Erfolg im Vordergrund. Vielmehr ging es um einen schönen Saisonabschluss, Knüpfen neuer Kontakte und vor allem um endlich wieder Tischtennis im Wettkampfmodus zu betreiben.
Für uns spielten somit Mayer Sigi, Mittermaier Thomas, Aichinger Oliver und Mayer Thomas.
Unser Gegner war ziemlich ausgeglichen und hatte keinen wirklichen Schwachpunkt. Dennoch erwischten wir einen sehr guten Abend und konnte als Endergebnis einen 11:5 Sieg verbuchen. Alle 16 Partien wurden ausgespielt.
Zugeschlagen haben 4x Mittermaier, 3x Mayer Sigi, 3x Aichinger und 1x Mayer Thomas. Besonders Oliver und Thomas zeigten starke Leistungen, da die Gegner um eine Klasse höher spielen, als unsere beiden Spieler in der jetzigen Saison.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel gegen SK Gallspach