Meistercup 2018 Resümee

Der Meistercup 2018 ist Geschichte.
Beide unserer Mannschaften schafften es (teilweise trotz Vorrunden) bis ins Halbfinale zu kommen.
Die sechste Mannschaft schied in Pregarten mit 5:8 aus. Leider musste verletzungsbedingt auf Daniel Knonbauer verzichten, es kamen in verschiedenen Runden Mayer Anja und Meindl Andi zum Einsatz.
Sicherlich erwähnenswert die Leistung von Fesel Gabriel, der sich in beiden Spielen gegen andere Meister eine weiße Weste behielt und die Saison mit 6:0 abschloss.
Mettmach 4 wurde der Favoritenrolle gerecht und sicherte sich den Cup.
Die Nachwuchsmannschaft konnte gegen Wels und Allerheiligen zuhause noch punkten, gegen die stark aufspielenden Spieler aus Ottensheim war dann aber Schluss. Die Ottensheimer konnten dann auch noch das Finale für sich entscheiden.
Vor allem die Motivation die nach der Saison von den jungen Spielern und Spielerinnen (im Gegensatz zu den anderen Meistern 😉 ) an den Tag gelegt wurde ist bewunderswert.

Als nächstes stehen nun die Generalversammlung, der Wandertag, die Reihung, die Nennung und dann im Herbst das Turnier an. Dazwischen gibt es am 09.06 noch die Meisterfeier in Linz.

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Meistercup 2018 Resümee

Ein Satz mit x…

Ein Satz mit x – das war wohl nix.
Am Dienstag spielte die siebte Mannschaft in Ottensheim gegen die dortige fünfte Mannschaft um den Finaleinzug im Meistercup.
Bereits der Start verlief Weiterlesen

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Ein Satz mit x…

Double Sieges Pack am Traumwochenende

Dieses Wochenende, wettermäßig eines der Traumwochenenden spielte auch unseren beiden Meistercupteilnehmern in die Hände.
Bereits am Freitag kämpfen Gabriel, Marcel, Sabine und Anja (Daniel viel aus) gegen die weit angereisten Gäste aus Sandl. Stand es nach den ersten vier Einzel 2:2 konnte durch den Sieg beider Doppel eine gute Basis geschaffen werden. Im Entscheidungssatz konnten sich Sabine und Anja – unser Frauendoppel – mit 16:14 durchsetzen.
Dieser Grundstein reichte um die nachfolgenden Spiele zu gewinnen. In der elften Partie festigte Gabriel den Sieg der Spielgemeinschaft.
Nun geht es am Donnerstag auswärts gegen Pregarten. Konnte somit diese Woche noch der Vizemeister geschlagen werden, geht es kommende Woche gegen den Meister der Mühlviertler Klasse.

Eine extrem enge Kiste war es am Samstag zuhause gegen Allerheiligen. Die Jungs konnten alle Punkte beizusteuern, am Ende stand es 7:7. Da es im Meistercup kein Unentschieden gibt, wurden Tobi und Fabian im Entscheidungsdoppel in das Feld geschickt. Sie wurden der Hoffnung gerecht und fuhren den erhofften Sieg ein, somit steht man wie die sechste Mannschaft im Halbfinale, und darf sich diese Woche auswärts gegen Ottensheim messen.

Großartige Leistungen aller Beteiligten bisher, wir hoffen dass es diese Woche noch so weiter geht!

6er mit Sandl 3

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Double Sieges Pack am Traumwochenende

Meistercup 2018 – 7er legt vor

Am Samstag fand in der zweiten Klasse die Vorrunde des Meistercups statt, welche wir absolvieren durften. Dazu wurde Wels 11 in der Halle in Schardenberg begrüßt.
Mit Leitner, Doppermann, Meindl und Teufelberger konnte aus dem Vollen geschöpft werden.
Vor allem Doppermann und Teufelberger trugen zum Sieg bei, sie punkteten je 3x. Mit einem Doppel und einem Sieg von Meindl Andi war der 8:5 Heimsieg gesichert.
Am Samstag geht es nun gegen Allerheiligen im Mühlkreis, wo nach einem Sieg bereits das Halbfinale wartet. Es ist erneut ein Heimspiel, Spielbeginn 10:00 Uhr VS Schardenberg.!
Zur Erinnerung: Am Freitag um 19:30 Uhr kämpft auch die 6er Mannschaft (Fasching, Knonbauer, Froschauer und Fesel G.) in der ersten Runde zuhause gegen Sandl. Fans sind herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Meistercup 2018 – 7er legt vor

Meistercup Termine 2018

Die ersten beiden Termine für die Teilnahme der 6er und 7er stehen fest.

Bereits am Samstag, 21.4 kämpft um 10:00 Uhr die 7er gegen den Vizemeister der Klasse 841 – Wels 11. Die Jungs würden sich über Unterstützung freuen!

Eine Woche später, am Freitag, den 27.4 um 19:30 spielt die 6er gegen den Vizemeister der Klasse 702 – Sandl 3. Fans sind herzlich willkommen!

Meistercup ist nicht was alltägliches, sondern bildet den Höhepunkt einer guten abgelaufenen Saison. Wir wünschen allen Spielern und Spielerinnen viel Erfolg für die Spiele, das Endziel sollte das Finale sein!

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Meistercup Termine 2018

Absolut gelungene Jubiläumssaison!

Die Jubiläumssaison Saison 2017/18 ist beendet. In dieser Spielzeit feierten wir unser 10-Jähriges Bestehen als Spielvereinigung Schardenberg/Schärding. Mit einer Rekordzahl von sieben Mannschaften versuchten wir in fünf verschieden Ligen zu bestehen. Vorweggenommen, dies war die beste Saison, die wir seit unserem Zusammenschluss im Jahr 2007 bestritten haben.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstige | Kommentare deaktiviert für Absolut gelungene Jubiläumssaison!

Vereinsfusionierung geplant

Ein großer Coup gelang Sektionsleiter Fesel und Sektionsleiter Pichler kurz nach der Meisterschaft. In einer durchzechten Nacht konnte er sich mit dem Mannschaftsführer der 1sten Mannschaft St. Florian Lang Michael nach einigen Kompromissen auf eine Vereinsfusionierung einigen.
Die drei Mannschaften von St. Florian werden in die SPG Union Schardenberg / ATSV Schärding integriert, diese heißt ab nun SPG Union Schardenberg / ATSV Schärding / ASKÖ TTC St. Florian. Als Kurzform wurde SPGUSASAF festgelegt, diese ist nun auch die offizielle Abkürzung von seiten des Verbandes. Mit voraussichtlich 10 Mannschaften stellt man nun den größten Verein im Innviertel. “Warum ist uns das nicht schon früher eingefallen” so der eintönige Tenor der Chefverhandler. Wie die Durchmischung der Mannschaften aussehen wird ist noch nicht klar, es muss die offizielle Reihung des Verbandes abgewartet werden. “Sollte sich die Kooperation als erfolgreich erweisen sind wir auch nicht abgeneigt mit weiteren Vereinen Gespräche zu führen”, so Fesel. Lang sprach sich auch noch für eine persönlich gesetzte verpflichtende Frauenquote aus, pro Mannschaft eine Dame. Wie und ob das realisierbar sein wird muss sich in den weiteren Gesprächen zeigen.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Vereinsfusionierung geplant

09 Runde Frühjahr 2018 – Meistertitel stellen sich ein!

1. Mannschaft – UTTC Giganto Digitaldruck Eberschwang 2
MEISTER, das Saisonziel wurde erreicht! Dass wir den Meistertitel feiern dürfen, wussten wir zwar schon seit der letzten Runde, jedoch haben wir uns gegen Eberschwang einiges vorgenommen. Wir konnten im letzten Spiel mit Tenhalter, Kroiss, Fesel und Mühlbacher Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für 09 Runde Frühjahr 2018 – Meistertitel stellen sich ein!

08 Runde Frühjahr 2018 – Wiedergutmachung

1. Mannschaft – Union Vichtenstein 1
Das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison führte uns nach Vichtenstein. Da wir im Hinspiel nicht über ein Unentschieden hinauskamen, wollten wir im Rückspiel unbedingt drei Punkte mit nach Schardenberg nehmen. Abgesehen davon, ist für uns jeder Punkt im Aufstiegskampf enorm wichtig!
In der ersten Phase der Partie konnten wir Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für 08 Runde Frühjahr 2018 – Wiedergutmachung

Übungsleiter erfolgreich abgeschlossen

Herzliche Gratulation an Mayer Sigi der die Übungsleiterausbildung für Tischtennis erfolgreich abgeschlossen hat.
An insgesamt vier Tagen (zwei Wochenenden) eignete er sich das Grundwissen der Tischtennisausbildung an.
Danke für dein Engagement für den Verein und vor allem für den Nachwuchsbereich!
Weiter so 🙂

Veröffentlicht unter Sonstige | Kommentare deaktiviert für Übungsleiter erfolgreich abgeschlossen