Ortsmeisterschaft am 26.09 abgesagt!!

Leider mussten wir uns heute noch kurzfristig umentscheiden und unser geplantes Hobbyturnier schweren Herzens absagen. Unser Turnier wäre rechtlich mit einigen Auflagen durchgegangen. Jedoch verliert es durch diese Einschränkungen ihr Gesicht. Hier geht es, nach dem Spaß am Sport, haupsächlich um die Gemütlichkeit und lockere Stimmung. Sich gegenseitig auszutauschen und danach noch das ein oder andere Getränk im Buffet zu sich zu nehmen. All dies können wir nicht nach unseren Vorstellungen umsetzen.
Da sich die Lage 2020 wohl nicht entspannen wird, werden wir im kommenden Jahr den nächsten Versuch starten. Nach Möglichkeit bereits im 1. Quartal.
Wir bitten um Verständnis.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Ortsmeisterschaft am 26.09 abgesagt!!

Testspiel gegen den TT Ernsthofen

Am vergangenen Samstag bestritten wir das zweite Testspiel in der Vorbereitung. Nach der klaren Niederlage in der Vorwoche gegen den TTF Garham, kam uns nun der TT Ernsthofen aus Niederösterreich in Schardenberg besuchen.
Vor vier Jahren spielten wir noch im Meister-Cup gegeneinander. Daraus stammt auch die Idee eines Freundschaftsspiels.
Ernsthofen spielt ebenfalls in der Regionalliga und trat mit Ihrer 1. Garde gegen uns an.
Den Zusehern wurden qualitativ sehr hochwertige Spiele geboten. Es gab nur ganz wenige Duelle, bei denen der Sieger klar von der Platte ging. Optimal für ein Vorbereitungsspiel!
Somit war auch das Endergebnis sehr knapp. Mit einem 8:6 Erfolg konnten wir uns schlussendlich durchsetzen.
Dem Sportlichen folgte danach noch ein gemütlicher und unterhaltsamer Abschluss beim Wirt in Steinbrunn.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Testspiel gegen den TT Ernsthofen

Freundschaftsspiel gegen TTF Garham

Vor rund einer Woche bestritten wir ein Freundschaftsspiel gegen den TTF Garham aus Niederbayern. Da wir lediglich eine Woche vorher ins Training einstiegen, Garham jedoch schon seit drei Wochen trainierte, war unser Gast schlichtweg besser vorbereitet.
Dies merkte man während des Spiels. Nichtsdestotrotz hatte unser Gegner eine Starke Aufstellung zu bieten. Als letztjähriger Absteiger aus der Bezirksoberliga in Bayern, spielen sie ca. eine Klasse höher als wir.
Nach spannenden und meistens recht ausgeglichen Spielen, verloren wir auf dem Papier dennoch ziemlich klar mit 5:11.
Das Ergebnis ist natürlich nicht vorrangig. Für uns war wichtig etwas Wettkampfpraxis zu trainieren und den Spielrythmus wiederzufinden.
Danach folgte selbstverständlich noch ein gemütlicher Abschluss beim Wirt in Steinbrunn.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel gegen TTF Garham

Gegner unserer 1. Mannschaft 20/21

Die lange Sommerpause neigt sich langsam dem Ende zu. Die Saison 20/21 steht bereits in den Startlöchern.
Auch dieses Jahr stellen wir uns die Frage: Wer sind unsere Gegner und wie weit fahren wir eigentlich? Fünf neue Mannschaften kamen zu uns in die Regionalliga Süd-Mitte.
Das Derby findet dieses Jahr gegen Riedau statt und ist zugleich auch der Saisonauftakt am 09. Oktober.
Unsere anderen acht Kontrahenten lauten wie folgt: Bachmanning, Biesenfeld, Ebelsberg, Nettingsdorf, Haid, Stroheim, Urfahr und VÖEST Linz. Zusätzlich zur Erfahrung, werden wir wieder reichlich Kilometer sammeln. Wir sind dennoch gespannt und freuen uns auf neue Herausforderungen, neue Gegenspieler und neue Hallen.

Regionalliga Süd-Mitte
Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Gegner unserer 1. Mannschaft 20/21

Freundschaftsspiel gegen SK Gallspach

Als Abschluss einer ungewöhnlichen Saison respektive Rückrunde, organisierten wir mit dem Tischtennisverein in Gallspach noch ein Freundschaftsspiel.
Mit unserer dritten Garde, angeführt von Mayer Sigi, traten wir zu unserem letzten Spiel der Saison 19/20 an. Unbekannte Halle und unbekannte Gegner. Selbstverständlich stand nicht unbedingt der sportliche Erfolg im Vordergrund. Vielmehr ging es um einen schönen Saisonabschluss, Knüpfen neuer Kontakte und vor allem um endlich wieder Tischtennis im Wettkampfmodus zu betreiben.
Für uns spielten somit Mayer Sigi, Mittermaier Thomas, Aichinger Oliver und Mayer Thomas.
Unser Gegner war ziemlich ausgeglichen und hatte keinen wirklichen Schwachpunkt. Dennoch erwischten wir einen sehr guten Abend und konnte als Endergebnis einen 11:5 Sieg verbuchen. Alle 16 Partien wurden ausgespielt.
Zugeschlagen haben 4x Mittermaier, 3x Mayer Sigi, 3x Aichinger und 1x Mayer Thomas. Besonders Oliver und Thomas zeigten starke Leistungen, da die Gegner um eine Klasse höher spielen, als unsere beiden Spieler in der jetzigen Saison.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Freundschaftsspiel gegen SK Gallspach

Mit Herbsttabelle wird abgerechnet

Nun ist es offiziell! Wie zu erwarten war, wird die Herbsttabelle als Endstand herangezogen. Dies gab der Verband am Freitag auf Ihrer Homepage bekannt. Sportlich heißt das für uns, dass unsere 3. Mannschaft in die Bezirksliga absteigt. Die restlichen Teams bleiben in der kommenden Saison in deren jetzigen Klassen. Somit sind wir von der 2. Klasse bis in die Regionalliga mit jeweils einer Mannschaft zukünftig wieder vertreten.
Den Startpunkt für die kommende Saison wird der Verband nach hinten verschieben. Dieser wird, wenn überhaupt, frühestens im Oktober stattfinden. Demzufolge werden wir den September wahrscheinlich mit ein, zwei Freundschafts- bzw. Vorbereitungsspielen füllen.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Mit Herbsttabelle wird abgerechnet

#1.000 für Ernst Zauner

Ernst ist ein Spieler der ersten Stunden. Jemand der da ist, wenn im Verein jemand Hilfe braucht, oder etwas gemacht werden muss. Ernst ist eine Führungsfigur in unserer Sektion, der uns mit seinem unglaublichen sportlichen Wissen und seinem Engagement noch immer begeistert.
Gegen Stadlmayr Franz Josef aus Vichtenstein konnte er offiziell seinen 1.000 Sieg feiern. Eine unglaubliche Zahl! Leider datieren unsere Aufzeichnungen erst seit 1986. Erst spielt jedoch aktiv in der Meisterschaft seit 1972! Aus diesem Grund liegt die Dunkelziffer weit höher.
Ernst, mach weiter so und hoffentlich bleibst du uns noch lange im Verein erhalten!

Sieg #1.000
Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für #1.000 für Ernst Zauner

Schülermeisterschaft 2020

Am 15.02.2020 wurden die alljährlichen Schülermeisterschaften in der VS Schardenberg ausgetragen. In einer Vielzahl an spannenden Begegnungen zeigte der Vereinsnachwuchs wieder einmal sein unglaubliches Potential an der Platte.

Der detaillierte Bericht des Tages, sowie einige bildliche Eindrücke sind hier zu finden.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Schülermeisterschaft 2020

Vereinsmeisterschaft 2020

Am 18.01.2020 war es wieder einmal soweit: Die alljährlichen internen Vereinsmeisterschaften wurden ausgetragen.

Sämtliche Details und Ergebnisse, sowie einige bildliche Eindrücke findest du hier.

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Vereinsmeisterschaft 2020

Austrian Open in Linz

Am letzten Donnerstag stand unser jährlicher Besuch bei den Austrian Open in Linz auf der Agenda. Wir liehen uns einen Bus aus und starteten mir acht Spielern unseres Vereins in die Tipps Arena.
Auch dieses Jahr war das Turnier mit zahlreichen Topspielern besetzt. Neben den German Open sind die Austrian Open das einzige Event der höchsten World Tour-Kategorie in Europa.
Auf vier Tischen wurden am Vormittag die Doppelbegegnungen gespielt. Am Nachmittag fanden die Herren- und Dameneinzel statt. Da auf mehreren Tischen gespielt wurde, suchten wir uns oft das Topspiel aus und saßen uns auf die jeweils näherstehende Tribüne. Einen guten Überblick über alle Spiele hatte man jedoch auf allen Plätzen.
Es konnten beispielsweise die Nummer zwei, vier und fünf der aktuellen Weltrangliste live beobachtet werden.
Fan Zhendong, Harimoto Tomokazu und natürlich Timo Boll sind nur einige der Topstars, die an diesem Tag gespielt haben.
Ein rundum gelungener Tag, bei dem wir uns hoffentlich von den Profis einiges abschauen konnten.
Nachdem dann Timo Boll am Abend seinen Kontrahenten aus Weißrussland geschlagen hatte, erkannte er Oliver auf der Tribüne und musste natürlich sofort ein Foto mit ihm machen. Verständlich!

Wollte Oliver ein Photo von Timo, oder war es doch umgekehrt?
Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Austrian Open in Linz