Jugendspieler geehrt

Nicht nur die „Urgesteine“ des Vereins bekamen eine Ehrung, sondern auch zwei Jugendspieler aus den Reihen von Schardenberg.
Mayr Bert nahm die Ehrung an Mayer Anja und Fesel Gabriel vor.
Anja, die seit Trainingsbeginn im September 2015 nur eine Trainingseinheit verpasst hatte, wurde wegen ihrer Verlässlichkeit ausgezeichnet.
Gabriel, der es in der Nachwuchsklasse schaffte in der Einzelrangliste den ersten Rang Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Jugendspieler geehrt

Kurzer Auftritt im Oberbank Meistercup

Einen kurzen Auftritt lieferte die 2. Mannschaft beim Oberbank Meistercup ab.
Mayer Sigi, Mühlbacher Raphael, Fesel Rafael und Mittermaier Thomas machten sich am Dienstag Abend nach Ernsthofen (liegt bereits in Niederösterreich) auf um in die nächste Runde vorzudringen.
Die Gegner, sicher Anwärter auf den Titel mit den Punktestarken Spielern Bauer (1526) und Krieger (1407), schafften es von Beginn an Weiterlesen

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Kurzer Auftritt im Oberbank Meistercup

Meistercup Vorschau

Aufgrund des zweiten Tabellenplatzes ist die Kreisklasse Mannschaft auch für den Meistercup spielberechtigt. Die erste Runde führt uns morgen zu dem starken Gegner nach Ernsthofen der diese Saison eine der stärksten überhaupt hinlegen konnte.
Die Rolle des Underdogs ist eine eher ungewohnte, doch wird man auch diese zu nutzen wissen.
Dort gilt es gegen den Ranglisten 1,2,5 und 7 den Überraschungssieg einzufahren um in die nächste Runde zu kommen.

Veröffentlicht unter Turniere | Kommentare deaktiviert für Meistercup Vorschau

Tischtennis Urgesteine gebührend gefeiert

Zu einem besonderes Anlass wurde der Verein am Freitag, 29.04.2016 eingeladen.
Die beiden Vereinsspieler Mayr Bert und Hasibeder Max feierten beide am 24.04 ihre Geburtstage, Bert seinen 70sten und Max seinen 75igsten.
Im Rahmen der Feier wurde zuerst Hasibeder Max für seinen langjährigen Einsatz im Verein gedankt und anschließend das Geschenk überreicht.

Mayr Bert, der einen Runden feiern durfte, wurde vom Oberösterreichischen Tischtennisverband mit dem Verbandsehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.
Seine besonderen langjährigen Dienste wurden somit auch vom Verband Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstige | Kommentare deaktiviert für Tischtennis Urgesteine gebührend gefeiert

11. Runde Frühjahr 2016 – Richard ging in die Vollen

1.Mannschaft – Union ORNETSMÜLLER-BAU Riedau 1
Ohne unseren Mannschaftsführer Ernst Zauner, der bereits am Montag unsere 2.Mannschaft unterstützt hat, bestritten wir die letzte Begegnung dieser Saison. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für 11. Runde Frühjahr 2016 – Richard ging in die Vollen

Aus der Traum – Zerplatzt wia Seifenblosn…

Der 11.04.2016 wird wohl als schwarzer Montag in die Vereinsgeschichte eingehen.
Bis zum letzten Spiel in der Saison war nicht klar wer den Meistertitel erreichen wird.
Nach dem überraschenden klarem Sieg im Herbst, erwartete man eine solche Leistung auch jetzt. Für den verletzten Kroiss Alex sprang Zauner Ernst ein.
Der Spielverlauf startete denkbar schlecht, und das sollte sich auch nicht ändern. Zauner Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Aus der Traum – Zerplatzt wia Seifenblosn…

10.Runde Frühjahr 2016 – Showdown steigt nächste Runde

1.Mannschaft – Union LEVINSKY Atzbach 1                                                               Bereits am Montag spielten wir mit der Stammaufstellung Zauner, Jungbauer, Ettl und Tenhalter gegen Atzbach 1. Die stark ersatzgeschwächten Gastgeber leisteten wenig Widerstand. Nur bei ein paar einzelnen Partien kam etwas Spannung auf. Am Ende siegten wir völlig ungefährdet mit 10:0.

2.Mannschaft – Union TTV JOSERATRANS Kopfing 2
Es war eine kurze Begegnung gegen Kopfing. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für 10.Runde Frühjahr 2016 – Showdown steigt nächste Runde

9. Runde Frühjahr 2016 – Es wird spannend

1.Mannschaft – SPG Attnang/U.Ungenach 1                                                                    In der neunten Runde ging die Reise zu den Absteigern aus der Regionalklasse nach Ungenach. Und wie in den letzten Jahrzehnten verlief auch diese Partie gegen den etwa gleichstarken Gegner wieder extrem spannend. Bis zum 5:5 konnten wir gut mithalten, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für 9. Runde Frühjahr 2016 – Es wird spannend

Sensationstransfer zur SPGS

Die Sensation ist perfekt. Nach langem Verhandlungen konnte der Transfer mit niemand Geringeren als Stefan Fegerl fixiert werden.
Dieser wird – so wurde es mit ihm und mit Düsseldorf vereinbart – bereits nächste Woche am Freitag die 2. Mannschaft im Aufstiegskampf unterstützen.
Mannschaftsführer Fesel zu diesem einmaligen Transfer: „Um den Ausfall unseres Mannschafskollegen Kroiss Alex zu kompensieren machten wir uns auf die Suche nach einem würdigen Ersatz. Wir versuchten unser bestes doch im Inland und im Ausland konnte man keinen Spieler finden. Schlussendlich gaben wir uns mit Stefan Fegerl zufrieden – er bezahlt uns am meisten um bei uns spielen zu können“ der nicht zufriedene Sektionsleiter. „Ma Long oder Zhang Jike wären unsere erste Wahl gewesen, aber beide sagten das Sie nicht mit Materialspieler im Verein spielen möchten“ was komplett unverständlich ist für Fesel.
Stefan Fegerl zu seinem Transfer:“ Ich habe schon viel von den Schardenbergern gehört und es war immer mein Traum bei Ihnen zu spielen. Besonders gegen Kopfing muss ich mich warm anziehen, ich hab bereits einige Spiele verfolgt. Die Fußstapfen in denen es zu treten gilt sind groß, aber es ist eine große Ehre zumindest in dieser Saison noch für die Roten Teufeln zu spielen. Ich hoffe es kann sich eine weitere Zusammenarbeit entwickeln.“

Sollte sich Kroiss Alex wieder erholen wird man sehen müssen wo man Stefan Fegerl unterbringt – zur Not könnte man diesen auch in der Nachwuchsklasse einsetzen.

Veröffentlicht unter Sonstige | Kommentare deaktiviert für Sensationstransfer zur SPGS

Neue Sektion der Union Schardenberg

Seit kurzem (aber seit längerer Vorbereitung) gibt es eine neue Sektion in der Union Schardenberg:
Union Bogensport Verein Schardenberg – kurz UBSV Schardenberg

Der UBSV löst uns jetzt als jüngste Sektion in der Union ab. Herzlichen Glückwunsch für diesen Schritt an die gesamte Union und an die Sektion Bogensport.
Gratuliere auch noch zu der professionellen Website.

Veröffentlicht unter Sonstige | Kommentare deaktiviert für Neue Sektion der Union Schardenberg